Vacation
10te fahrstunde

ich hab grad wieder fahrstunden gehabt. des is irgendwie schrecklich. der lehrer ist echt nett. aber ich lerns bei ihm ned. ich kapiers ned. wenn ich ihn was frag, erzählt er immer irgendwelche stories und beispiele, sehr anschaulich und detailliert. aber er kanns nicht allgemein formulieren und das bräucht ich manchmal. z.b. der einsatz der kupplung. ich habs in meiner zehnten fahrstunde immer noch nicht begriffen. andere checkens bei ihm doch auch... naja, ich glaub die aidi tat sich bei ihm auch nicht so leicht. mich macht des auch total aggressiv, wenn er dann auch noch rummault. ich bin überhaupt voll aggressiv. er hat mir hoffnungsvoll in aussicht gestellt, dass ich s vll noch vor weihnachten pack.
1.8.06 21:33


Werbung


12te

Es is voll kagge. und keinen interessierts. ja, warum auch. s betrifft nur mich. mein fahrlehrer kann sich freuen. ich muss s selber zahlen. ach arschlochscheisse. s klappt einfach ned. es kotzt mich an...
montag theorie und ich kann nix.
mensch, ich dreh hohl.
der macht mich psychisch noch mehr zum frack. ich glaub das is ihm gar nicht bewusst. aber ich merks. "gel du bist schüchtern?" ach, nee... wenn man ständig so n loser ist beim autofahren, wird man zurückhaltender... arschloch. das passt einfach grad zu gut in meine stimmung. keine freunde. kein selbstvertrauen. kritik von allen seiten. un ablosen bei jeder kleinsten prüfung. bei der nächsten großen wohl auch. fühlt der achim sich wieder bestätigt. dumme gymnsiasten. zu fein zum lernen.. maannoo. mais non.

meine familie hat heut wieder mein "klopfen" überhört. es ist unglaublich.
3.8.06 12:19


FS un soo

bin heut zufällig hierhergesurft.. na, mach ich doch gleich mal n eintrag.
hab heut natürlich wieder fahrstunde gehabt. eine überland und eine autobahnfahrt. war teilweise ganz ok. das ist echt n fortschritt. ich glaub ich check n paar sachen langsam. allerdings fühl ich mich noch lang nicht bereit für ne prüfung. die prüfer sind da ja echt streng. der achim hat heut gemeint, sie würden mir ja den schein geben wollen und ich sollts ihnen ned so schwer machen. das hat er wirklich schön formuliert.. aber davon lern ich das fahren leider nicht. ich will nicht durchfallen.
ich bin heut manchmal ganz allein abgebogen. was für mich wirklich ein erfolg ist. also ich hätts mir auch früher zugetraut. aber er hat mich ja nie gelassen ... *schmoll* vermutlich hätt ich mir einige stunden sparen können, wenn er mich einfach früher mal rangelassen hätte. wenn er mir das mit der kupplung und so mal eindeutig erklärt hätt.. was ja immer noch ein großes problem ist, ist verständigung bezüglich des weges. es kann schon passieren, dass er mal geradeaus sagt, obwohls nicht das geradeaus gibt bzw. zwei. da tu ich mir echt schwer. und da krieg ich auch das gefühl ich würd weniger probleme haben, wenn ich allein fahren würd. aber dazu muss ich erst mal durch die zeit mit fahrlehrer.
ich bekomm ja schon n schock wenn ich nur an die fs jetzt denke. darüberhinaus hat das ja noch weitere folgen hier.. also ich mein, die zeit die ich mir dadrüber kopf zerbrech und das ist eigtl immer, lern ich kein englisch, kein chemie und auch kein ethik. scheisse.
ich bin kein streber. aber s wär einfach nötig. ah mais non. muss jetzt ma weiterschauen... tschaui
11.8.06 20:15


nachtfahrt, die erste

hab grad ne nachtfahrt gehabt. is jetz nicht so grottig gelaufen... hat halt total mitgefiebert mein fahrlehrer, aber glaub nie wirklich eingegriffen... alsoo, naja.. dafür dass ich bald prüfung hab vll, kagge
trotzdem fühl ich mich so schitte wie wenn ichs vermufft hätt. ich hab beim unterschreiben wieder nicht drauf geschaut, was ich unterschreib.. ich bin doof.
hab ihm von unserer familiensituation erzählt. war das falsch? ich weiß nicht.. er hat am schluss so gesagt "schönen gruß an die mami".. "gute besserung deinem vater".. etc. das hat mir das gefühl gegeben, dass ich da irgendwas falsch gemacht hab.. mensch, fuck.. ich bin so ein soziales frack.
am schluss durft ich auch noch auf dem ipod dings unterschreiben, dass ich die stunde bei ihm genommen hab, halt bestätigen. ich bild mir ein da stand M**** F*** in der kontaktliste... shice, mann. warum? hats ihm die kleine dumme pfaffentochter empfohlen?? alta, echt, hey, ich will davon nix mehr hören!! ich will den scheissbeschissenen führerschein. und nix von diesem deppen oder dieser tussi hören. oh, mann, ich dreh hohl! nirgends is ma sicher. ned ma in so nem scheisskleinen kaff! es gibt hier doch endsviele fahrschulen. warum??
14.8.06 23:43


na, was wohl... fahrstunden!

hab jetzt schon 16 normale und 10 sonderfahrten. ich hab keinen bock mehr. es nervt. ich checks ned. es ist so teuer. und ich hab in zwei tagen meine 1. prüfung. hab ich jetzt noch nicht sooo schiss davor. aber es is doog. wieder soo viel geld. und dabei weiß ich selber, dass ich nicht autofahren kann. mein fahrlehrer traut s mir auch nicht zu. falls ich den schein doch irgendwann krieg wider erwarten, ist es fraglich wie lang ich ihn wohl behalten darf. wegen probezeit und so.. weil ich halt ned so gern langsam fahr. ich kann das abbiegen nicht. ich komm mim guggen nicht hinterher und fahr zu weit in die straßen rein. bieg im zweiten gang in ne vorfahrtsstraße ordne mich zuweit links ein und rechts gar nicht, weil ich das nicht einschätzen kann. ich denk ich häng gleich im graben, dabei sind s wohl noch zwei meter. genauso ist es bei den aufgaben wie rückwärts um die kurve, parken.. immer zu schnell und verschätz mich massig. ich hab so einfach kein gefühl dafür. würg die karre in regelmäßigen abständen ab. autobahn macht spass. landstraße auch. und nacht fand ich letztes mal auch ganz lustig. aber rechts vor links und langsam um die kurve... das hass ich. das geht nicht in mein hirn... wenn man nun mal auf den durchschnitt schaut. der liegt hier in der umgebung vll bei 8 normalen... lalala. hab schon das doppelte und morgen noch mal n päckchen. vor der 2. prüfung werd ich auch noch welche machen müssen. das heißt ich muss irgendwo geld herkriegen. uaah. woher? meine eltern hab ich schon drauf vorbereitet. die sind alles andere als erquikt. ich will doch nur autofahren...
22.8.06 15:16


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de