Vacation
meine schwester...

eigentlich hat sie gar keinen eigenen titel verdient. dumme kuh.
ich bin so nett und fahr sie zu ihrer freundin. nicht genug damit, dass sie mich beim abholen provokativ lang warten lässt, nein, ich werd auch noch darauf hingewiesen, dass ich nicht einparken kann. hmm, ich kann s aber. es klappt nicht immer aufs erste mal wunderschön, wenn ich mich nicht konzentrier. aber ich kanns hald. das hätt sie eigtl auch schon feststellen können, aber natürlich fällt immer nur das negative auf. boaa, geil, wieder was zu kritisieren. >bin in der pubertät, ich darf das<.
die is so hohl. ich hoff ich lass mich dadruaf nie wieder ein.
am freitag wollt mer mim zug nach nbg fahren. aber ich hab keinen bock auf die zicke. sie hat wahrscheinlich noch nicht mal die verbindung rausgesucht. blödes kind. am freitag steht se dann da. >fahr mer etz?< .. nee, mädchen, du hast dich ja nicht informiert. ... pah, dann fahr mer hald ned, mir auch egal.. plapla. oder sie dreht hohl und schaut noch schnell nach, aber dadrauf hab ich dann keinen bock. weil eigtl wollten wir das ja wegen ihr machen, weil ihre freunde sie vergessen haben.
ich unterstütz meine freunde gerne und auch meine familie, wenn se sich ma anständig aufführt, aber ich will ned als depp dastehen. ich weiß ja das dumm is, leuten helfen zu wollen. aber es darf dann nicht so offensichtlich sein.
1.11.06 18:29


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de